Damen RFID-Geldbörse – ist ein Geldbeutel mit RFID Schutz sicher?

Geldbörsen sind nicht nur ein ideales Geschenk für Frauen zum Geburtstag oder zum Valentinstag, auch am Muttertag oder dem jährlichen Weltfrauentag ist die Damen Geldbörse ein gern gesehenes und bedacht ausgewähltes Geschenk.

Doch warum sollte das Damen Portemonnaie einen RFID Schutz integriert haben?

Wir erklären es Ihnen gerne im folgenden. Zusätzlich geben wir Ihnen Tipps zum Kauf und vergleichen die Bestseller.

Zusätzliche Informationen über RFID Geldbörsen finden Sie auf www.toptests.de/gadgets/rfid-geldboerse/

Das Wichtigste in Kürze

  • Vorteil: Damen Portemonnaie mit RFID Schutz ausgestattet sind der perfekte, kleine Datenschützer.
  • Know How: RFID = radio-frequency identification wird in aktuellen Ausweisen, Reisepässen, Bank- oder Kreditkarten verwendet und enthalten sensiblen Informationen
  • Direkt loslegen: gleich hier einen Geldbeutel mit RFID Schutz kaufen

RFID-Geldbörsen für Damen Vergleich: Die Bestseller

Was zeichnet eine RFID Geldbörse aus?

Gerade Frauen werden in der heutigen Zeit vermehrt Opfer von Diebstählen. Aus diesem Grund empfiehlt sich das sichere RFID Portemonnaie.

Eine Damen Geldbörse mit RFID Schutz ist sicher, denn der Chip macht es für Kriminelle wesentlich schwieriger, auf die persönlichen Daten der Kredit- oder Bankkarten zugreifen zu können.

Auch ohne direkten Kontakt zu einem Gerät kann der enthaltene Chip jeder Ihrer Karten nämlich mit einem anderen Lesegerät kommunizieren.

Hacker können auf diese Weise Kreditkarten oder Bankkarten auslesen und so das Geld heimlich abheben. Bis man es merkt ist es oft zu spät oder ein Betrug lässt sich nur sehr schwer nachweisen.

Das Portemonnaie mit RFID Schutz schafft Abhilfe und verfügt über eine ganz besondere Ausstattung.

Die in das Damen Portemonnaie eingebaute Folie macht es unmöglich, dass ein Signal zwischen dem RFID Chip und dem Lesegerät besteht.

Diese Folie dient sozusagen als Schutz gegen jegliche eingehenden Signale und schirmt den Geldbeutel so für Hacker von der Außenwelt ab.

Die darin enthaltenen Karten und natürlich auch das Bargeld, sind somit zu jeder Zeit sicher bei Ihnen.

Eine Damen Geldbörse ist nicht nur ein schönes Geschenk, wenn es dann auch noch über eine hervorragende Schutzfunktion verfügt, wird die Geldbörse in Zukunft gleich doppelt so gerne genutzt.

Eine Damen Geldbörse mit RFID Schutz gibt keinem Dieb mehr die Chance, Ihre persönlichen Daten von Kredit- oder Bankkarten zu stehlen und so ungewünscht an Ihr Geld zu gelangen.

Warum benötigt die Frau von heute eine RFID Geldbörse?

Ein Portemonnaie mit RFID Schutz ist nicht nur zweckmäßig, es bietet auch umfassenden Schutz.

Die Modelle gibt es in allen erdenklichen Farben und in verschiedenen Materialien.

Wer es gerne hochwertig und beständig hat, der wählt echtes Leder, aber auch die günstigere Variante in Kunstleder oder Stoff wirkt zeitlos edel und schick.

Entweder gibt es das Portemonnaieim Hochformat, mit einem Reißverschluss, der die Geldbörse rundum schließt, oder im handlichen Pocket-Format für kleinere Handtaschen. Auch diese Modelle verfügen natürlich über einen Rundum-Reißverschluss.

Oft lassen sich die einzelnen Modelle zusätzlich durch einen Druckknopf schließen. So sind alle wichtigen Karten wie Ausweis, Führerschein und Geld im Portemonnaie geschützt.

Manchmal verfügen die einzelnen Modelle noch über eine zusätzliche Lasche, die für ausreichend Sicherheit dient.

Natürlich ist das Innenleben anders gehalten, als das einer Geldbörse für Herren. Damen haben lieber Münzfächer die kleiner sind. Auch die Anzahl an den verschiedenen Fächern für Karten liegt bei Damen ganz oben auf.

Für die Fotos der lieben Familienmitglieder ist ausreichend Platz im Damen Portemonnaie vorhanden.

Letzte Aktualisierung am 1.10.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.