Chloe Geldbörsen

AngebotBestseller Nr. 18

 
Die Geldbörsen-Fertigung würde nicht existieren, wenn es nicht von Gaby Aghion 1952 ins Leben gerufen worden wäre. Mit diesem Launch sensibilisierte sich Gaby Aghion vorwiegend auf Mode. Bei Chloe wird großen Wert auf Repräsentanz gelegt – in Paris ist der Flagshipstore des Labels. Paris ist Metropole für Accessoire Ateliers – ein kluger Schachzug, dass das Label einen eigenen Store aussuchte. Bei den Geldbörsen-Designs der Marke wird sehr oft Baumwolle als Grundlage verwendet. Aber keine Bedenken, es werden noch andere Edel-Stoffe in die Verarbeitung eingebunden. Die starke Femininität der Kleidung ist zum Markenzeichen der Marke entwickelt wurden. Feiner Zug.

Letzte Aktualisierung am 16.11.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API